4 Gedanken zu „Dienstag | 13. April 2021“

  1. Die Raumdecke verfolgen, um die Größe des Raumes einzuschätzen, Ausgänge und Begrenzungen wahrnehmen.

  2. Gute Frage, die ich mir noch nie bewusst gestellt habe. Entscheidend ist für mich, dass ich mich mit meinem Gegenüber wohlfühle. Wenn die Chemie passt, dann freue ich mich, wie ein Kind. Und dann teile ich das meinem Gegenüber auch sehr freudig mit. Ich habe im Laufe meines Lebens gelernt, wie wichtig es ist, sich in dem, was man fühlt, sich anderen mitzuteilen. Und wenn die Chemie nicht passt, dann frage ich mich, was ich aus dieser Situation über mich selbst und über das Gegenüber lernen darf?

  3. dessen Maß abschätzen – Höhe und Weite spielen dabei eine wichtige Rolle.
    Geräusche und Gerüche bestimmen und einordnen.
    Mich fragen: Wie fühle ich mich im Ungewohnten/Neuen?

Kommentare sind geschlossen.