meine Frage aus dem Innen

… ein fremder Ort, ein neuer Raum – Was tun Sie im ersten Moment, wenn Sie eintreten in solch einen Raum?

▶ Ihre Antworten aus dem Außen

10 Gedanken zu „Montag | 12. April 2021“

  1. In der Regel spüre ich ein leichte Anspannung und hoffe inständig, dass mir ein wohlwollendes Gegenüber entgegen kommt, das mich bedingungslos in meinem Sein annimmt. Ich persönlich finde, dass es nichts Schöneres auf der Welt gibt, als sich selbst und das Gegenüber bedingungslos in seinem Sein anzunehmen und diese Grundhaltung im Gegenüber ebenso vorzufinden:-)

  2. Neugierde, ein erster Blick —Glücklicher Zufall—ein bekanntes Gesicht oder eine interessante Begegnung!

  3. Wenn Zeit dafür ist, folge ich der intensivsten ersten Wahrnehmung, die meist Geruch, Geräusch und Präsenz anderer Menschen oder Gegenstände zu mir ins Verhältnis setzt…
    Wenn keine Zeit dafür ist, nehme ich die Wahrnehmung mit für einen späteren Moment…

Kommentare sind geschlossen.